Maria Drasch bekam das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten

Für ihr unentwegt, mehr als ein halbes Jahrhundert geleistetes, beispielhaftes und sehr umfangreiches ehrenamtliches Schaffen in der Pfarrei Grattersdorf hat Maria Drasch das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsident für Verdienste im Ehrenamt verliehen bekommen. Bereits als Jugendliche trat Maria Drasch dem Kirchenchor Grattersdorf bei. 1975 wurde der Katholische Frauenbund Grattersdorf gegründet. Maria Drasch zählte zu den […]