Gemeinde kommt in den Genuss einer Stabilisierungshilfe

Der Freistaat unterstützt auch in Corona-Zeiten finanzschwache Kommunen mit Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen. Heuer werden dafür knapp elf Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Mit dem Geld sollen finanzschwache Gemeinden bei der Konsolidierung ihrer Haushalte unterstützt und ihnen Handlungsspielräume eröffnet werden, so das Finanzministerium. In den Genuss einer Stabilisierungshilfe kommt auch wieder die Gemeinde Grattersdorf, als einzige […]

Lallinger Grundschüler überwinden Sprachbarrieren

„Wir wollen es wissen und die Tschechische Sprache für uns entdecken“.  chceme to vědět a objevovat český jazyk.  So das Motto an der Grundschule Lalling, an der es auch in diesem Jahr wieder kostenlosen Tschechisch Unterricht gibt. Im Rahmen des Projekts „Gemeinsame Sprache – gemeinsame Zukunft“ der EUREGIO Bayerischer Wald – Böhmerwald – Unterer Inn […]

Sitzungseinladung Dezember

Am Donnerstag, den 17.11.2020 um 19:00 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus, Roggersing, Kirchweg 1, 94541 Grattersdorf, eine Sitzung des Gemeinderates Grattersdorf statt. Tagesordnung

Apfelbaum für das Winsinger Dorfhaus

Über hoffentlich künftig viele saftige Äpfel kann sich die Dorfgemeinschaft Winsing freuen. Im Rahmen der Anpflanzaktion um das neue Dorfgemeinschaftshaus fand auch der vom Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Deggendorf bereitgestellte Apfelbaum einen wunderbaren Platz. Dies freute neben den Winsingern besonders auch die beiden Verantwortlichen des Gartenbauvereins Grattersdorf, Vorsitzende Martina Wolfsegger und Heidi Hartl. Gepflanzt […]

Corona-Hilfenetzwerk vor Ort – „Rathaus -ErstanlaufsteIle bei Notlagen in Coronazeiten“

Corona hat uns weiter im Griff und damit steigt der Bedarf an unterschiedlichen Hilfestellungen. Glücklicherweise zeigen viele Menschen großes Engagement vom privaten Umfeld bis hin zu Vereinen und Organisationen. Daher besteht an vielen Orten in der Regel schon eine Art Hilfenetzwerk. Häufig ist für hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger vor Ort dieses Hilfenetzwerk jedoch zu unübersichtlich […]